ab 395,00 EUR

Malerische Lüneburger Heide

– Deutschlands bekanntestes Naturschutzgebiet –
  Termin:  
2. - 5. September 2021

Urlaub in Deutschland

Der Naturpark Lüneburger Heide wurde als einer der ersten Naturparke in Deutschland gegründet und zählt heute zu den Größten und Bekanntesten seiner Art. Er hat eine Ausdehnung von über 107.000 Hektar und umfasst die größten zusammenhängenden Heideflächen Mitteleuropas. Diese liegen im Naturschutzgebiet Lüneburger Heide um den Wilseder Berg, dem Herzen des Naturparks. Es verbindet Gastlichkeit und Erholung im ländlichen Rahmen. Ursprüngliche Natur, reetgedeckte Dächer, Heidekraut und bilderbuchschöne Dörfer und Städte kennzeichnen diese einzigartige Landschaft.

Reiseverlauf

1. Tag: Do. 02.09.21

Abfahrt 6.00 Uhr Bamberg, Ludwigstraße/ggü. Atrium. Fahrt über Fulda – Hannover nach Celle. In dieser romantischen Herzogsstadt mit wunderschönen Fachwerkhäusern legen wir einen Aufenthalt ein. Hier haben Sie auch die Möglichkeit zum Mittagessen. Anschließend fahren wir nach Behringen zu unserem AKZENT Hotel Zur Grünen Eiche. Nach dem Zimmerbezug können Sie das Hotel und den Ort zu Fuß schon einmal erkunden. Der Abend wird mit einem Begrüßungscocktail, einem schönen Essen im Hotel und einem Heidemusikant abgerundet.

2. Tag: Fr. 03.09.21

Nach dem Frühstück starten wir zu einem Tagesausflug mit Reiseleitung in den Naturschutzpark Lüneburger Heide. Wir erkunden zunächst Schneverdingen. Hier unternehmen wir einen geführten Spaziergang durch den herrlichen Heidegarten. In dieser in Deutschland einmaligen Gartenanlage können Sie die Vielfalt unterschiedlicher Heidesorten bewundern. Nach dem Mittagessen fahren Sie ab Niederhaverbeck mit der Kutsche durch das Naturschutzgebiet der Lüneburger Heide. Die Fahrt durch das Heidetal, Steingrund, und die Bockelmanns-Heide bis zum Wilseder Berg, die mit 169 m Höhe höchste Erhebung Norddeutschlands, und zurück nach Niederhaverbeck. Gemeinsames Abendessen im Hotel.

3. Tag: Sa. 04.09.21

Heute unternehmen wir nach dem Frühstück einen Ausflug mit Reiseleitung nach Scharnebeck und Lüneburg. Wir fahren zunächst nach Scharnebeck zum Schiffshebewerk, einem technischen Schauspiel. Hier werden Schiffe in 3 Minuten über eine Höhe von 38 m von der Elbe in den Elbe-Seiten-Kanal gehoben. Wir fahren weiter nach Lüneburg. In der Stadt der roten Backsteingiebel unternehmen wir eine Stadtführung. Sie lernen u.a. das größte Rathaus Norddeutschlands, die Nicolaikirche, den Kran, das Wahrzeichen Lüneburgs, sowie den Hafen mit den Mühlen kennen. Nach der Mittagspause fahren wir über Bispingen mit kurzem Aufenthalt im Ortskern mit seinen Fachwerkhäusern zurück zum Hotel zum Abendessen.

4. Tag: So. 05.09.21

Nach dem Frühstück verlassen wir unser Hotel und fahren über Hannover nach Kassel. Hier halten wir am Welterbe Bergpark Wilhelmshöhe um zuerst das Schloss Wilhelmshöhe zu sehen, und nach kurzer Weiterfahrt das Wahrzeichen der Stadt und somit die bekannteste Sehenswürdigkeit Kassels, den „Herkules“. Erkunden Sie diesen auf eigene Faust. Anschließend Rückreise nach Bamberg. Rückkunft gegen 21.00 Uhr.

Leistungen

  • Fahrt im Fernreisebus mit WC, Küche und Klimaanlage
  • 3 x Halbpension im 3 Sterne Superior AKZENT Hotel Zur Grünen Eiche in Behringen, alle Zimmer mit Bad oder DU/WC, TV ausgestattet.
  • Musikabend im Hotel
  • Ausflug Lüneburger Heide mit Reiseleitung
  • Kutschfahrt Wilsede Tour ab Niederhaverbeck
  • Ausflug nach Scharnebeck und Lüneburg mit Reiseleitung

Termine & Preise

2. - 5. September 2021:
Doppelzimmer395,00 EUR
Einzelzimmer430,00 EUR

Zustiege

06:00 Bamberg Bushaltestelle Ludwigstraße (bei Atrium/Agostea) 04 kostenlos
06:15 Gaustadt Bushaltestelle Rathaus, Ortsmitte, Hauptstraße 03 kostenlos
06:20 Bischberg Bushaltestelle Ortsmitte 02 kostenlos
06:28 Viereth Bushaltestelle Ortsmitte 01A kostenlos
06:30 Viereth Fa.Basel, Hauptstraße 33 (Betriebshof) 01 kostenlos
06:40 Ebelsbach Bahnhof Bushaltestelle Bahnhofstrasse 10A2 kostenlos
07:10 Schweinfurt (3+) Hafen West/Burger King 11 kostenlos